GrossmütterRevolution

"Die GrossmütterRevolution vollzieht sich zwischen der gesellschaftlichen Veränderung, die passiert, und dem bewussten Handeln von uns Grossmüttern."
Heidi Witzig, Historikerin und Mitglied des Matronats der GrossmütterRevolution

Plattform und Think Tank für die Frauen der heutigen Grossmütter-Generation. Die Frauen der neuen GrossmütterGeneration leisten einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen der Generationenbeziehungen im Wandel der Gesellschaft und damit zur Lebensqualität und dem gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das Migros-Kulturprozent fördert mit dem Projekt GrossmütterRevolution bestehende oder sich bildende Netzwerke von Frauen der GrossmütterGeneration und versteht sich als Plattform und Think Tank für deren gesellschaftliches und politisches Engagement.

Frühlingstagung. In der ersten Jahreshälfte findet jeweils eine zweitägige Zukunftskonferenz statt. An dieser Tagung diskutieren die Teilnehmerinnen ihre Anliegen und entwickeln gemeinsam Ideen und Handlungsansätze. Die Protokolle, Bildergalerien und Videos zu den vergangenen Anlässen finden Sie unter > Agenda.

GrossmütterForum. Im Herbst findet das jährliche GrossmutterForum statt. Hier präsentieren sich die entstandenen Projekte und Aktivitäten und können gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert und weiterentwickelt werden. Die Protokolle, Bildergalerien und Videos zu den vergangenen Anlässen finden Sie unter > Agenda.

> weiterlesen